Bauarbeiten S3, S7 O, 13.-16.11. u. 27.-30.11.20

Sehr geehrte Damen und Herren,                                                                                                                                    

wegen des weiteren Umbaus der Haltestelle St.-Martin-Straße werden die S3 und S7 zwischen Ostbahnhof und Giesing an zwei Wochenenden Fr-Mo, 13.-16.11. und 27.-30.11.2020 jeweils Freitag, ca. 21.50 Uhr durchgehend bis Montag, ca. 3 Uhr unterbrochen und durch Busse ersetzt.

  • Beachten Sie bitte die frühere Abfahrt der S3 und der S7 in Giesing
  • Der Schienenersatzverkehr hält wegen der dortigen Bauarbeiten NICHT an der St.-Martin-Straße
  • Standorte der Ersatzhaltestellen: Ostbahnhof: Friedenstraße, Giesing: Haltestelle Nr. 4 Schlierseestraße
  • Zur St.-Martin-Straße nutzen Sie bitte die Linienbusse ab Ostbahnhof bzw. ab Giesing

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte den angehängten Dateien. » Linie Ostbahnhof ◄► Giesing als PDF und » » Linie Ostbahnhof <> Giesing als PDF

Pressemitteilung über die geänderten Öffnungszeiten an unseren Wertstoffhöfen während der Winterzeit

Geänderte Öffnungszeiten in der Winterzeit an den Wertstoffhöfen im Landkreis.

Link » Pressemitteilung AWISTA-Starnberg

Schülerlotsen

Schülerlotsen 2020Bayernwerk sichert Schülerlotsen
Schulweghelfer bringen Kinder sicher über die Straße – das Bayernwerk rüstet Lotsen in Andechs mit Sicherheitskleidung aus

Andechs. In Andechs sorgen tagtägliche Schulweghelfer an neuralgischen Stellen dafür, dass jüngere Schülerinnen und Schüler sicher zur Schule kommen. Die Bayernwerk Netz GmbH (Bayernwerk) unterstützt die wertvolle Arbeit der ehrenamtlich tätigen Schutzengel mit Sicherheitskleidung. Stefan Drexl, Kommunalbetreuer, hat am Donnerstag ( 1. Oktober) ein Paket für die Helfer in Andechs im Beisein des Bürgermeisters Georg Scheitz überreicht. Das Bayernwerk ist seit 2004 Partner der Landesverkehrswacht Bayern; bis heute hat der größte regionale Stromverteilnetzbetreiber des Landes Kommunen mit weit über 1.000 Sicherheitspaketen ausgestattet. Darin enthalten sind gelbe gefütterte Sicherheitsjacken, Warnwesten und Anhaltekellen. „Wir haben großen Respekt vor der Arbeit der freiwilligen Schulweghelfer“, sagte Stefan Drexl und fügte an: „Mit unserem Engagement wollen wir ihren Einsatz sicherer machen und gleichzeitig würdigen.“ Das Bayernwerk sieht sich als regional tief verwurzeltes Unternehmen mitverantwortlich für die Lebensqualität der Menschen in seinem Netzgebiet.

„Wir freuen uns um die Unterstützung und die Wertschätzung unserer fleißigen Schulweghelfer. Der morgendliche Weg zur Schule mit Freunden und Schulkameraden ist mir heute noch gut in Erinnerung. Es fördert den Zusammenhalt und die Kommunikation – das kann kein Elterntaxi bieten“ – „Schön, dass sich Leute für die Sicherheit der Kinder immer wieder ehrenamtlich engagieren“ lobt Bürgermeister Georg Scheitz die Elterninitiative.

Coronabedingt auch der Andechser Christkindlmarkt 2020 abgesagt

christkindlmarkt andechs 2019 smallLeider muss nun auch der Andechser Christkindlmarkt aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Die Entscheidung wurde in gemeinsamer Abstimmung der Gemeindeverwaltung mit den Standlerinnen und Standlern am 30.09.2020 getroffen.

Zum einen wären aufgrund derzeitiger gesetzlicher Vorgaben künstlerische Darbietungen wie „das Herz unseres Christkindlmarktes - die Lebende Krippe“, sowie Nikolausbesuche und der Auftritt von Musikgruppen, nicht möglich. Damit würde ein Großteil dessen fehlen, was aus unserer Sicht zu dieser einzigartigen, adventlichen Stimmung unseres Christkindlmarktes gehört.

Zum anderen hätten Stände zur Wahrung der Abstandsvorgaben nur auf einem größeren Gelände stehen können. Die dazu besprochenen Alternativmöglichkeiten liefen aber alle darauf hinaus, dass die Veranstaltung des Marktes, unter Berücksichtigung aller derzeit geltenden Schutz- und Hygienebestimmungen, nicht in vertretbarem Maße möglich ist.

Wir hoffen, dass „nach Corona“ auch wieder andere Zeiten kommen und freuen uns jetzt schon auf nächstes Jahr, damit wir wieder in traditioneller Form, mit der „Lebenden Krippe“ und allen Darstellern und Ausstellern zum Andechser Christkindlmarkt am Klostergelände einladen können.

Zugang im Rathaus Andechs weiterhin nur nach Terminvereinbarung

Hinweis zur aktuellen Situation:

Zugang im Rathaus Andechs weiterhin nur nach Terminvereinbarung.

Liebe Besucherinnen und Besucher,
liebe Bürgerinnen und Bürger,

leider haben wir Corona noch lange nicht überstanden. Es gilt nach wie vor achtsam zu sein und zur Verhinderung der Ausbreitung des Virus Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten.

Aus diesen Gründen können wir unser Rathaus leider noch nicht, wie gewohnt, öffnen. Wir stehen Ihnen jedoch telefonisch oder per Mail gerne zur Verfügung.

Ebenfalls bieten wir Ihnen nach telefonischer Terminvereinbarung persönliche Gespräche an.
Die Ansprechpartner der Fachbereiche finden Sie auf unserer Website unter: >>Verwaltung<< bzw. können Sie sich über die Telefonnummer: 08152 9325 – 0 direkt verbinden lassen.

Als verantwortungsbewusste Behörde, steht der Schutz der Mitarbeiter sowie Bürgerinnen und Bürger für das Rathaus an erster Stelle. Sie werden daher gebeten, nur mit Mund-Nasen-Bedeckung zu ihren Terminen zu erscheinen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Rücksichtnahme!

Ihre Gemeinde Andechs – Verwaltung

Kehrtermine in der Gemeinde 2020

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Andechs,

die restlichen Kehrtermine sind heuer am: 16./17. September; 14./15. Oktober; 11./12. November; 09./10. Dezember.

Die Termine können sich aufgrund witterungsbedingter Verhältnisse allerdings auch noch kurzfristig verschieben.

Wir bitten unsere Bürgerinnen und Bürger, die Straßen an diesen Tagen möglichst von parkenden Fahrzeugen freizuhalten, damit die Straßen auch vollständig gekehrt werden können. Das Abkehren bzw. Reinigen der Bürgersteige und Gehwege bitte auch noch vor diesen Kehrungen erledigen, damit auch der ganze Splitt und Schmutz beseitigt werden kann.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Solarkampagne im Landkreis Starnberg

Eignungs-Check Solar
Energieberater der Verbraucherzentrale informieren Sie qualifiziert, neutral und kostengünstig, ob Ihr Haus für die Installation einer Solaranlage für die Wärme- und/oder Stromgewinnung geeignet ist.

www.lk-starnberg.de/solarcheck

Veranstaltungen und Vorträge auch zu Solarthemen:

www.lk-starnberg.de/energieveranstaltungen

Verlosung Solar-Prämie
Unter allen Teilnehmer/-innen der Aktion verlost der Landkreis Starnberg weiterhin jährlich insgesamt 2.500 €.

www.lk-starnberg.de/solarpraemie

» Poster Solarkampagne im Landkreis Starnberg

website securityImpressum ǀ Datenschutzerklärung ǀ Sitemap
Copyright © 2019 Gemeinde Andechs. Alle Rechte vorbehalten. Webadministrator: MBcom.eu. © Fotografien: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.