Ergebnisse des Stadtradelns 2021

Das Stadtradeln fand heuer vom 20. Juni bis einschließlich 10. Juli statt. Das Wetter war in diesem Zeitraum nicht wirklich allzu Radlerfreundlich, einige Gewitter und immer wieder mal Regen ließ so manche Radltour ins Wasser fallen. „Corona“ spielte natürlich auch noch mit (wo kann ich hin radeln, haben die überhaupt auf / dürfen wir zurzeit noch zusammen radeln?), sehr starke Teams vom letzten Jahr traten heuer nicht mehr an… Es mag viele Gründe gegeben haben, warum das wirklich hervorragende Ergebnis des letzten Jahres heuer leider nicht mehr erreicht werden konnte.

Umso mehr freuen wir uns aber über alle, die sich aufs Rad geschwungen haben und bei dieser Aktion mitgeradelt sind!

Insgesamt haben die Teilnehmer aus der Gemeinde Andechs 8.311 km erreicht. In den drei Landkreiswertungen beim Stadtradeln (die Gesamtkilometer, die Kilometer pro Einwohner und die Parlamentarierwertung) schaut das Ergebnis so aus: bei den Gesamtkilometern in der Landkreiswertung Platz 12 von 14 Gemeinden. Bei den Kilometern pro Einwohner, die einen Vergleich unabhängig von der Gemeindegröße erlauben, waren wir mit 2,20 km auf Platz 11. Bei den Parlamentarier-Kilometern landeten unsere Gemeinderatsmitglieder mit 3,10 km auch auf Platz 12.

Die Ergebnisse im Gemeindebereich auch noch aufgeschlüsselt: wir hatten drei Teams mit insgesamt 28 Aktiven.

Die meisten Kilometer schaffte das „Offene Team“ mit 10 Aktiven und 3.894 km, gefolgt vom Team „Speichensalat und Kettenbruch“ mit ebenfalls 10 Aktiven und 2.272 km und dem Team „Rathaus & Gemeinderat“ mit 8 Aktiven und 2.145 km. Die fleißigsten Radler mit mehr als 1.000 km im Aktionszeitraum möchte ich auch noch besonders erwähnen: unser „Radlrudi“ Rudolf Bichler schaffte 1.357 (!!) km, das Ehepaar Wolf zusammen 1.075 km! Chapeau und Respekt vor diesen Leistungen!

Geänderte Öffnungszeit Wertstoffhof Andechs / Rothenfeld

Das AWISTA Starnberg KU weist auf die geänderte Öffnungszeiten in der Winterzeit an den Wertstoffhöfen im Landkreis hin. Von Anfang November bis Ende März hat Andechs / Rothenfeld, wie folgt geöffnet:

Dienstag bis Freitag von 13:00 – 17:00 Uhr
Samstag von 09:00 – 13:00 Uhr

Über die Website https://www.awista-starnberg.de/entsorgungseinrichtungen/ oder in der kostenlosen AWISTA-Abfall-App können sich die Bürger:innen regelmäßig über die gültigen Öffnungszeiten an den Wertstoffhöfen zu informieren.

Energieberatung der Verbraucherzentrale im Landratsamt

So sanieren Sie richtig: klimafreundlich – effizient -wohngesund

Eine gesundes Wohnklima, eine energiesparende und klimafreundliche Heizung, eine altersgerechte Raumgestaltung und auch der Einbruchsschutz sind Aspekte, die bei Umbaumaßnahmen und Sanierungen zu berücksichtigen sind. Folgende Veranstaltungen im Herbst helfen bei der Planung und Entscheidungsfindung. Damit Sie und Ihre Lieben noch lange Freude an Ihrem Eigenheim haben.

Info-Forum „Neue Energien für Ihr Haus“ in Berg  |  16. September 2021, 19:00 Uhr im Marstall, Mühlgasse 7

Sanierungsrundgang Seefeld-Herrsching  |  24. September 2021, 16:00 Uhr

Sanierungsrundgang Berg  |  8. Oktober 2021, 16:00 Uhr

VHS-Vortrag „Haus sanieren mit Fahrplan – so geht’s“  |  12. Oktober 2021, 19:00 Uhr, VHS Starnberg

„Zukunftswärme für Ihr Haus –rund um die Heizungserneuerung“  |  16. November 2021, 19:00 Uhr im Rathaus Herrsching

Sanierungsrundgang Gilching  |  19. November 2021, 16:00

Die Veranstaltungen finden in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Energieberatung, den Volkshochschulen, dem Verein Energiewende Landkreis Starnberg e. V. und der Stabstelle Klimaschutz am Landratsamt statt. Details und Anmeldung unter www.sanierungstreff.de bzw. am Telefon unter 08151 148-352. Weitere Termine und Online-Angebote: www.lk-starnberg.de/energieveranstaltungen

Energieberatung der Verbraucherzentrale im Landratsamt 
einmal im Monat; 45 Min kostenlos; die nächsten Termine: 2.9.; 7.10.; 4.11.; 2.12.2021.Terminvereinbarung Tel. 08151 148-442
www.verbraucherzentrale-energieberatung.de 

Hier können Sie sich auch den Flyer mit den Veranstaltungen herunterladen.

Solarkampagne im Landkreis Starnberg

Der Landkreis Starnberg informiert und berät zum Thema Solarenergie.
Bürger/-innen oder Unternehmen, die 2021 eine neue oder erweiterete Solaranlage - Photovoltaik oder Solarthermie - im Landkreis Starnberg gebaut und in Betrieb genommen haben, können des Weiteren 400 € "Solar-Prämie" gewinnen. 
Die Teilnahmebedingungen und den Flyer finden Sie unter >>hier<<

Spielplatz-Renovierung Frieding

Der Friedinger Spielplatz soll renoviert werden.

Ziel dieses Projektes ist durch ein gemeinsames Miteinander von engagierten Bürger*innen, Spielplatz-Besuchern, der Gemeinde und ortsansässigen Unternehmen und Vereinen das Gemeinwohl nachhaltig zu fördern.
Um das Projekt umsetzen zu können, wird u. a. um Unterstützung beim Aufbau (z. B. in Form von Material oder Manpower) gebeten.

Ziele:

  • Neubau abenteuerliches Klettergerüst
  • Sand im Sandkasten erneuern
  • Vergrößerung der Fenster im Spielhaus
  • Schmierereien entfernen
  • Neue Sitzgelegenheiten
  • Sträucher und Gehölze pflanzen

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem >>Flyer<<.

Termin für den Aufbau: 30.06.2021 - 04.07.2021

Es werden Helfer gesucht, gerne auch für Mittwoch, 30.06.2021 und Donnerstag, 01.07.2021.
Helfer melden sich bitte per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. an!

Neuer STARNBERGER LAND Sonnenacker in der Gemeinde Andechs

Was im Jahr 2003 mit 22 Pächtern auf einem Sonnenacker in Gilching begann, ist inzwischen eine echte Erfolgsstory! Im Jahr 2020 bauten bereits 300 Hobbygärtner auf neun Standorten im Landkreis Starnberg Gemüse, Kräuter und auch Blumen an und das Interesse steigt weiter.

Auch in der Gemeinde Andechs können Freizeitgärtner eine Ackerfläche pachten!

Ab Ende April können Sie auf dem neuen Sonnenacker mit dem Garteln beginnen.

Der Sonnenacker befindet sich am Landeskulturellen Wanderweg in Höhe der Friedenskapelle. Gratis dabei ist deshalb der wunderschöne Blick auf  Wettersteingebirge und Kloster Andechs.

 

Bis Ende April wird der Sonnenacker vom Landwirt saatfertig vorbereitet und wartet dann auf die neuen Pächter.  100 Meter lange Kartoffeldämme (Bifänge) stehen für die Freizeitgärtner zum säen, hacken und ernten bereit. Einzige Bedingung ist, dass kein mineralischer Dünger eingesetzt und kein chemischer Pflanzenschutz angewendet wird. Die Anbausaison dauert von Ende April bis Ende Oktober. Das Bewirtschaften kostet pro Bifang (100m = 80qm) 66.-€. Wem 100 m zu viel sind, der kann auch nur einem halben Bifang pachten.

Sonnenäcker bereichern nicht nur den Speiseplan, sie bieten auch einen wunderbaren Erfahrungsraum: Säen, wachsen, ernten – das Erleben des Jahreskreises in der Natur ist von großem Wert für die ganze Familie, sensibilisiert für die Zusammenhänge in der Natur, saisonale Kreisläufe und den Wert eines Lebensmittels.  Auch Kindergartengruppen und Schulklassen binden das Sonnenäcker-Projekt  immer wieder gerne in ihre pädagogische Arbeit ein und sind auf dem Acker herzlich willkommen.

Alles Wissenswerte, Termine, und das Anmeldeformular finden Sie ab sofort unter

https://www.unserland.info/starnberger-land/starnberger-land-projekte/sonnenaecker

Ein besonderes Angebot ist dieses Jahr der Kurs „Das 1x1 vom Gärtnern auf dem Acker, gemeinsam durch ein Anbaujahr“. Start ist hier bereits am 23.3.2021 (Anmeldeschluss 15.3.2021).

Der Kurs ist Teil des Kooperationsprojektes „Einfach selber gärtnern“ der Vielfaltsmacher zusammen mit den Gästeführern Gartenerlebnis Bayern. Die Ausschreibung finden Sie hier:

https://www.vielfaltsmacher.de/vielfaltmitmachen/

Sonnenacker Mitte Juli



Zugang im Rathaus Andechs nur nach Terminvereinbarung

Hinweis zur aktuellen Situation:

Zugang im Rathaus Andechs weiterhin nur nach Terminvereinbarung.

Liebe Besucherinnen und Besucher,
liebe Bürgerinnen und Bürger,

leider haben wir Corona noch lange nicht überstanden. Es gilt nach wie vor achtsam zu sein und zur Verhinderung der Ausbreitung des Virus Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten.

Aus diesen Gründen können wir unser Rathaus leider noch nicht, wie gewohnt, öffnen. Wir stehen Ihnen jedoch telefonisch oder per Mail gerne zur Verfügung.

Ebenfalls bieten wir Ihnen nach telefonischer Terminvereinbarung persönliche Gespräche an.
Die Ansprechpartner der Fachbereiche finden Sie auf unserer Website unter: » Verwaltung bzw. können Sie sich über die Telefonnummer: 08152 9325 – 0 direkt verbinden lassen.

Als verantwortungsbewusste Behörde, steht der Schutz der Mitarbeiter sowie Bürgerinnen und Bürger für das Rathaus an erster Stelle. Sie werden daher gebeten, nur mit Mund-Nasen-Bedeckung zu ihren Terminen zu erscheinen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Rücksichtnahme!

Ihre Gemeinde Andechs – Verwaltung

RATHAUS ANDECHS

Andechser Str. 16
82346 Andechs-Erling
Tel: +49 (0)8152 9325-0
Fax: +49 (0)8152 9325-23
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

ÖFFNUNGSZEITEN

MO: 8-12 und 15-18 Uhr
DI, DO, FR:  8-12 Uhr
MI: keine Sprechzeiten

website security

LINKS

» Impressum
» Datenschutzerklärung
» Rechtsbehelfsbelehrung
» Sitemap

© Fotografien: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Webadmin: www.MBcom.eu