Bundestagswahl am 26. September 2021

Am 26. September findet die Bundestagswahl statt. Zu den aktuell am häufigsten gestellten Fragen ein paar Infos:

Briefwahlunterlagen im Rathaus abholen
Wir öffnen das Rathaus vom 20. September – 24. September 2021 zu den gewohnten Öffnungszeiten, damit wir Ihnen die Briefwahlunterlagen gleich ausstellen und mitgeben können:
Montag, Dienstag, Donnerstag von 08:00 – 12:00 Uhr und Freitag von 08:00 – 18:00 Uhr

Kann ich jetzt noch Briefwahl beantragen?

Ja, können Sie. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass wir keinen Einfluß auf die Postlaufzeiten haben und es langsam knapp werden kann, dass der Postversand an Sie und dann ggf. per Rückversand an die Gemeinde rechtzeitig „klappt“. Ihre Briefwahlunterlagen mit dem ausgefüllten bzw. angekreuzten Stimmzettel müssen rechtzeitig am Wahlsonntag, den 26.09.2021 bis 18:00 Uhr eingegangen sein. 

via Bürgerservice-Portal: 
Elektronische Anträge über unser Bürgerservice-Portal werden wir weiterhin tagesaktuell ausstellen und per Post zusenden. Bitte beachten Sie allerdings, dass Sie selbst dafür Sorge tragen, dass uns Ihre Wahlunterlagen noch rechtzeitig erreichen.
Für die Beantragung besuchen Sie bitte unsere Homepage gemeinde-andechs.de . Dort über den Reiter „Bürgerservice“ weiter in das „Bürgerservice-Portal“. Hier sind dann unter „Wahlschein“ die Felder hinterlegt, in denen Sie sich identifizieren und einen Wahlschein und Briefwahlunterlagen beantragen können.

via Antrag auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung: Füllen Sie den Antrag auf der Rückseite Ihrer Wahlbenachrichtigung aus und unterschreiben Sie diesen. Wir empfehlen Ihnen, die Wahlunterlagen direkt in den Briefkasten des Rathauses einzuwerfen, dann können Sie sicher sein, dass wir diese auch (rechtzeitig!) erhalten.

Wichtiger Hinweis:
Am Wahlsonntag wird der Briefkasten am Rathaus (Haupteingang) um 18:00 Uhr das letzte Mal geleert. Alle bis dahin eingeworfenen Wahlunterlagen können noch berücksichtigt und mit ausgezählt werden.



Kann ich am 26. September auch „normal“ zur Wahl gehen?

Ja, wir bereiten deshalb in allen Gemeindeteilen Wahllokale vor. In Erling in der Carl-Orff-Grundschule wieder unterteilt in Buchstabe A – L und in M – Z, in Frieding im Vereinsheim Frieding und in Machtlfing heuer neu in den Räumen des früheren Dorfladens in der Traubinger Straße, dort können wir nun auch für den Gemeindeteil Machtlfing ein barrierefreies Wahllokal einrichten.

website securityImpressum ǀ Datenschutzerklärung ǀ Sitemap
Copyright © 2019 Gemeinde Andechs. Alle Rechte vorbehalten. Webadministrator: MBcom.eu. © Fotografien: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.  

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese sind essenziell für den Betrieb der Seite. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.