Erling / Frieding / Machtlfing

Seniorengerechtes und barrierefreies Wohnen

ansichtwest
 

"Haus Erling"
Seniorengerechtes- und barrierefreies Wohnen in der Gemeinde Andechs

Das "Haus Erling" ist eine vom Verband Wohnen im Kreis Starnberg im Jahr 2007 erstellte barrierefreie Wohnanlage mit 24 Wohneinheiten. Die Anlage befindet sich im Ortsteil Erling in der Herrschinger Straße 5.

Es gibt 22 Wohnungen für zwei Personen und zwei Wohnungen, die für die Belegung mit einer  Person gedacht sind.

In dieser Wohnanlage kann jeder Mieter ein selbständiges Leben führen und muss trotzdem nicht auf die Sicherheit einer ausreichenden Versorgung verzichten. Dazu übernimmt die Gemeinde Andechs die Sozialstation und unterhält als Betreuungsträger ein Büro im Haus. Dieses ist zu festen Zeiten,  Montag bis Freitag von 09.00 bis 12.00 Uhr,  geöffnet. Die Betreuungsperson gibt z.B. Hilfestellung bei behördlichen Angelegenheiten, vermittelt (kostenpflichtige) Hilfen zur Alltagsbewältigung, hilft bei der Suche eines Pflegedienstes und nach sonstiger (kostenpflichtiger) Pflege wie z.B. Fußpflege, Kosmetik, Friseur,  etc.. Gleichzeitig informiert sie über Angebote im Haus, der örtlichen Vereine, der Kirche, über Kultur und Freizeit.

Die Gemeinde Andechs bietet als Betreuungsträger keine Pflege und keine hauswirtschaftlichen Tätigkeiten an.

Bei der Anmietung einer Wohnung in dieser Wohnanlage müssen Sie voraussichtlich mit folgenden Kosten rechnen:

Es stehen insgesamt zur Verfügung:

  • 6 Wohnungen der Einkommensstufe 1 zum Preis von 4,75 €/m² zzgl. 2,00 €/m² NK
  • 6 Wohnungen der Einkommensstufe 3 zum Preis von 5,75 €/m² zzgl. 2,00 €/m² NK
  • 6 Wohnungen der Einkommensstufe 5 zum Preis von 6,75 €/m² zzgl. 2,00 €/m² NK
  • 6 Wohnungen sind freifinanziert zum Preis von 8,50 €/m² zzgl. 2,00 €/m² NK

11 Wohnungen Typ B 49,53 m² 9 Wohnungen Typ C 53,40 m² 1 Wohnung Typ D 61,80 m²


2 Wohnungen Typ A 39,68 m²          1 Wohnung Typ D 61,98 m²
Kein Grundriß vorhanden         Kein Grundriß vorhanden

Die Wohnungen der Einkommensstufen 1, 3 und 5 sind abhängig vom jeweiligen Einkommen der Interessenten. Die Berechnung wird vom Landratsamt Starnberg, Sozialer Wohnungsbau, Frau Kristina Wipfelder (Tel. 08151/148-350) oder Frau Hertha Prechtl (Tel. 08151/148-369) durchgeführt. Die Anträge auf Wohnberechtigung erhalten Sie bei der Gemeinde Andechs, Andechser Str. 16, Zimmer 1.

Tiefgarage

Der Stellplatz in der Tiefgarage kostet 40,00 €.

Betreuungspauschale

Zusätzlich werden als Betreuungspauschale derzeit pro Wohnung bei einer Belegung mit nur einer Person 40 € und bei zwei Personen 60 € erhoben.

Notruf

In den einzelnen Wohnungen werden auf Wunsch Notruftelefone installiert. Voraussetzung dafür ist ein Festnetzanschluss.  Die monatliche Pauschale hierfür beträgt zur Zeit EUR 29,50 (+ EUR 10,50 einmalige Anschlussgebühr (incl. MWSt).

 

Bei Interesse an einer freiwerdenden Wohnung im "Haus Erling" (seniorengerechte und barrierefreie Wohnanlage) können Sie sich schriftlich bei der Gemeinde Andechs, Frau Gisela Zink (Tel. 08152/9325-14), anmelden. Auskünfte erhalten Sie auch im Betreuungsbüro der Gemeinde Andechs im "Haus Erling".

Ansprechpartnerin:
Frau Ingeburg Hochradl-Leitner
, Vertretung: Nikolaus Antis
Erling
Herrschinger Straße 5
82346 Andechs

Tel. 08152/3 96 29 99
Fax 08152/9 09 91 04
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sprechzeiten: Montag bis Freitag · 9 - 12 Uhr

Copyright © 2017 Gemeinde Andechs. Alle Rechte vorbehalten. Webdesign: MBcom.eu. © Fotografien: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.